Unser Herbstkonzert des Gemischten Chors

am 6. Oktober 2012 in der Schlosskelter fand ein

 positives Echo in der Presse

Es war das Abschiedskonzert unseres langjährigen und hoch

geschätzten Dirigenten Ingo Sautter.

Wir danken ihm für die fruchtbare Zusammenarbeit






-----------------------------------------------------------------------------------------------------



Ein wichtiger Auftritt des Gemischten Chores im Singkreis Freiberg war
am Sonntag, 6. Mai 2007 im Rahmen eines Konzertsingens des Sängerkreises Mittlerer Neckar in der Katholischen Kirche St. Maria in Freiberg am Neckar.

Ab 14 Uhr fanden sich die sechs Chöre in der katholischen Kirche ein. Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen, ein letztes Einsingen vor dem Wertungssingen.

Cantaris sorgte mit Kaffee, Kuchen und anderen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl der rund 100 Sängerinnen und Sänger.

Um 17 Uhr wurde es dann ernst, die Chöre stellten sich dem Juror Herrn Maichel. Er beobachtete jeden Auftritt ganz genau, um den Chorleitern anschließend eine exakte Bewertung der Leistung geben zu können.

Die Barberlights eröffneten den Reigen durch die Kirchenmusik mit drei modernen swingenden Gospel. Darauf folgten der Singkreis mit klassischem Liedgut, Julico mit einer Gospelmesse, der Kreischor mit Liedern von J. S. Bach und zum guten Schluss der Männerchor aus Mundelsheim mit einer klassischen Messe.

So war das Programm dieses Konzertsingens abwechslungsreich und auch von hohem Niveau, denn schließlich wollten die Sängerinnen und Sänger ihr Können von der besten Seite zeigen. Das Publikum war begeistert von den Vorträgen und belohnte die Chöre am Ende mit viel Applaus. Nachdem die Anspannung nachließ, fand dieses hochwertige Konzert noch einen schönen Ausklang in der Abendsonne vor der Kirche.

Der Singkreis Freiberg hat folgende drei Kirchenlieder vortragen:
  1. "Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt"  (Text aus Psalm 91)
    von Julius Abel
  2. "Lobe den Herren, den mächtigen König"  Choralmotette aus op.6/II
    von Hugo Distler
  3. "Good News"
    Arr. von Wolfgang Kelber


_________________________________________________________________________

Der letzte Auftritt war bei der 11. Freiberger Musikparade am Samstag, 21. April 2007 im Bürgerzentrum Prisma.

Die Veranstaltung anlässlich des Freiberger Stadtjubiläums stand unter dem Motto "Eine Reise durch die Zeit" und bot eine bunte Mischung an Musik und Gesang in Form eines gemeinsamen abendfüllenden Konzerts aller musikalischen Vereine aus Freiberg am Neckar, eine sehr gute musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau.

Teilgenommen haben die drei Vereine:

Auszüge und Bild aus den Freiberger Nachrichten

Alle Chöre des Singkreises Freiberg erfreuten das Publikum sowohl durch deutsches Liedgut als auch durch moderne, schwungvolle Stücke, die mit viel Freude und Engagement perfekt vorgetragen wurden.



Der krönende Abschluss des Konzertes war ein gemeinsamer Auftritt aller musizierender Vereine und Chöre unter der Leitung von Hans Wiesenmaier, der den Walzer "An der schönen blauen Donau" von Johann Strauss zur Aufführung brachte.



Informationen über die Stadt Freiberg finden Sie hier.